Cloud Kamera D-Link DCS-5020L Test

Die etwa 10cm hohe D-Link DCS-5020L ist eine für den Innenbereich konzipierte Cloud / IP Kamera (Webcam Funktion möglich). Zusätzliche Hard / Software und Kompliziertes einrichten über DDNS gehört der Vergangenheit an, da alles über das digitale Mydlink Portal läuft. Ob sich dieses Konzept besser eignet als IP Kameras, verraten wir Ihnen in unserem Cloud Kamera Test.


Lieferumfang

Das D-Link DCS-5020L Paket beinhaltet die Kamera (DCS-5020L) inklusive Netzteil, eine abnehmbare WLAN Antenne, eine Montagevorrichtung für Wand / Decke, ein Ethernet Kabel und einer im Stromkabel verbauten Fernbedienung. Zusätzlich liegt noch die kostenlose D-ViewCam Überwachungssoftware für Windows bei.

Unterstützte Geräte sind: PC, MAC, iPhone, iPad und Android Endgeräte.

Unterstützte Browser: Firefox 12 / Internet Explorer 7 / Chrome 20 oder Safari 4. Höhere Versionen können mit Java enabled benutzt werden.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN


Installation

Die IP-Kamera ist aufgrund einer ausführlichen Schritt für Schritt Anleitung schon nach nur wenigen Minuten aufgesetzt. Mithilfe der Mydlink Verbindung kann von überall auf der Welt, über das Internet auf die Kamera zugegriffen und sämtliche Einstellungen geändert werden können. Dazu muss lediglich eine Internetverbindung (LAN, WLAN, mobile Tarife) bestehen, ein Account auf der Mydlink Website angelegt, und mit der Kamera verknüpft werden. In diesen lassen sich dann auch alle weiteren erworbenen D-LINK Kameras einbinden und parallel betrachten.

Die kostenlos zur Verfügung gestellten Apps vom Hersteller sind indessen leider nur Lite Versionen. Der Kauf der Vollversion kostet 0,74 Euro im Google Play Store und 0,89 Euro im iTunes App Store.

Wichtig: Installation von spezieller Hard- und Software oder der Gebrauch von einem Computer nach der Erstinstallation, sind nicht zwingend nötig, da die Kamera auch eigenständig läuft. Es bedarf lediglich einem Heimnetzwerk. Zusätzlich empfehlen wir, eine neue E-Mail-Adresse anzulegen, da Passwort und Username angegeben werden müssen.

D-link DCS-5020L/E

7 gebraucht ab 53,99€
Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2018 3:46
69,90

Funktionen

Vorab erst einmal ein paar Daten zu der DCS-5020L Funk Kamera. D-Link DCS-5020L testberichtSie ist für den Innenbereich bei einer Temperatur von 0 bis +40 Grad, einer Luftfeuchtigkeit von 20 bis 80% und bei einem Stromverbrauch von ca. 8,64 Watt benutzbar. Sie besitzt eine bewegliche 340 Grad (fast) rund um Sicht mit einem Neigungsbereich von insgesamt 115 Grad und 4fach digitalem Zoom. Dank vorher gespeicherten Positionen lassen sich Bereiche durch einen Klick sofort anfahren und wiedergeben. 10 rot leuchtende Infrarot LEDs ermöglichen, bei einer maximalen Reichweite von 5 Metern, auch nachts eine hervorragende Sicht.

Eine der wichtigsten Funktionen ist das Motion Detection System, die Bewegungserkennung. Durch eine vorab festgelegte Zone, im Sichtfeld der Kamera, löst sie bei Registrierung einer Veränderungen aus und schickt Videos oder Bilder an einen FTP-Server oder eine im Webinterface hinterlegte E-Mail-Adresse.

D-Link DCS-5020L kaufenÄhnlich der Bewegungserkennung funktioniert die pegelgesteuerte Sound Detection Technology. Die Kamera wird ausgelöst, sobald ein ausschlagender Geräuschpegel, welcher vorher eingestellt werden kann, durch das eingebaute Mikrofon wahrgenommen wird. Dies ist allerdings nur für den nächtlichen Gebrauch zu empfehlen, da tagsüber, bei zu niedrig eingestelltem Pegel z. B. der Klang der Haustürklingel den Auslöser initiieren kann.

Die DCS-5020L bietet außerdem eine, auf Knopfdruck an- und ausschaltbare (Taste muss ca. 5 Sekunden gedrückt gehalten werden), Wireless N Verbindung (WLAN, 802.11n), die eine drahtlose Datenübertragung von bis zu 600 Mbit/s ermöglicht. Des Weiteren wird mithilfe des Repeater Modus eine erhöhte Reichweite und störungsfreie Verbindung, des WPS unterstützenden Routers sichergestellt.

Wichtig: Das Speichern von Videos auf ein Speichermedium (Festplatte, SD Karte, USB Stick etc.) ist leider nicht möglich. Lediglich das Abrufen des Livebildes über das passwortgeschützte Webinterface und die Foto Funktion (direktes Speichern der Bilder auf mobilen Endgeräten möglich) erlaubt dieses Modell. Aufzeichnungen durch Alarme werden in der von D-Link bereitgestellten Cloud gespeichert.

Lesen Sie hier aktuelle Kundenrezensionen auf Amazon.de


Bild

Das Bild wird mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln bei 30 FPS mittels eines VGA CMOS Sensors dargestellt. Dazu wird entweder das h.264 oder das MJPEG Format (Standbilder in JPEG) verwendet, was eine fast verlustfreie und qualitativ hochwertige Bildqualität bietet. Die softwarebasierende Helligkeitsregulierung ermöglicht, zusammen mit dem eingebauten Infrarot Sperrfilter, auch tagsüber ein natürliches und farbintensives Bild.


D-Link DCS-5020L testFazit

Für einen vergleichsweise günstigen Preis zu anderen Überwachungsgeräten in der Kategorie der Innengeräte, bietet die kleine D-Link DCS-5020L IP Kamera, mit aller Hand nützlichen Features und einer sehr einfachen Konfiguration, eine zuverlässige Raumüberwachung. Cloud Access, eine hervorragende Nachtsicht, Livebild und Ton Wiedergaben über das Internet machen sie zu der perfekten Einbruchs- und Urlaubsüberwachungskamera. Die Cloud Speicherung stellt sich unter anderem sogar als großer Vorteil heraus, da keine zusätzlichen Speichermedien gekauft werden müssen. Alles in allem eine ordentliche Kamera, die besonders Überwachungskamera-Einsteiger durch ihre simple Bedienung erfreuen wird.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

5.3 Testergebnis
Ausreichend

Eine solide Einsteigerüberwachungskamera. Leider schwächen beim WLAN, der Bildqualität und im Funktionsumfang.

Installation
6
Bildqualität
5
Bedienung
5
PROS
  • Sehr günstige Innenraumüberwachung
  • Speicherung der Aufnahmen in der Cloud
  • Gute Nachtsicht
  • Ideal geeignet als Urlaubs- und Einbruchsüberwachungskamera
  • Kein Kauf von zusätzlichen Speichermedien nötig
  • Bietet Funktionen wie teure Überwachungskameras
CONS
  • D-Link Account wird benötigt
  • Alle Daten werden in der Cloud gespeichert
Nutzerwertung: Geben Sie die erste Bewertung ab!

Hinterlasse einen Kommentar

Sei-Sicherer.de