iTracker STEALTHcam Test – Fast unsichtbare Dashcam 2017

Ohne Video-Aufzeichnung eines Unfalls werden Schuldzuweisungen immer häufiger falsch geschildert, oder schlimmer noch, der Schaden muss selber gezahlt werden. Hier kommt die kleine iTracker STEALTHcam der Adam GmbH zum Einsatz. Scharfe Bilder in einer überragenden Qualität, preisgünstig und ausgestattet mit dem Nötigsten ist die von außen kaum sichtbare Dashcam eine deutliche Alternative zu teuren Modellen. Wir haben uns der kleinen Kamera angenommen und sie im iTracker Stealthcam Test auseinandergenommen.


Lieferumfang

  • die iTracker Stealthcam Dashcam
  • ein passendes Ladekabel mit Zigarettenanzünder
  • ein Ersatzklebepad und zwei Kabelklebeclips
  • und eine deutsche Bedienungsanleitung

Dashcam iTracker STEALTHcam Test 2014

Wichtig: Es ist keine micro SD-Karte im Lieferumfang enthalten, jedoch wird diese zwingend für den Betrieb benötigt. Achten Sie außerdem darauf, dass es sich um eine micro SD-Karte der Klasse 10 oder höher handelt! Maximal werden 32 GB Speicherplatz unterstützt. Wir empfehlen hierfür besonders die Samsung EVO Speicherkarten.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN


Einrichtung

Die Kamera ist vom Hersteller bereits so eingerichtet, dass nur noch eine micro SD-Karte eingeführt werden muss. Dies erweist sich mit großen Fingern allerdings etwas schwierig. Danach werden, nach der Erstinbetriebnahme, alle benötigten Ordner und die Software, welche für die Verwendung am Computer benötigt wird, automatisch auf die Karte aufgespielt.

Montiert wird die Stealthcam anschließend mit den beiliegenden Klebeflächen, möglichst außerhalb der Sicht des Fahrers, an der Windschutzscheibe. Hier empfehlen wir das Anbringen in der Nähe des Rückspiegels, da sie dort, durch ihre geringe Größe, kaum auffällt und der Sichtwinkel nicht von der Motorhaube gestört wird.

Das Anschauen der Videos und Fotos auf dem Computer, mithilfe des Cardreaders oder des USB-Kabels benötigt zudem noch einen speziellen Codec. Der Hersteller empfiehlt hier das K-Lite Codec Pack von Softronic. Diesen können Sie einfach und bequem über die offizielle Softronic Internetseite downloaden. Zum Anschauen auf dem Fernseher muss der TV-Modus auf PAL umgestellt werden.

iTracker Stealthcam Autokamera

1 gebraucht ab 74,95€
Kostenloser Versand
Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2018 18:46
89,95

Funktionsumfang

Dashcam iTracker STEALTHcam test 2014 Die ca. 7,5 x 7,5 cm kleine iTracker STEALTHcam besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse und passt durch die ca. 4 cm tiefe in jeden Winkel (vorzugsweise neben, vor oder hinter dem Rückspiegel). Der enthaltene Akku sollte nicht zum regelmäßigen Aufnehmen genutzt werden (Laufzeit maximal ca. 10 Minuten). Er dient lediglich der An- und Ausschalt-Automatik, welche mit dem Start und Stopp des Motors einhergeht.

Der 1/3″ große CMOS Sensor ermöglicht ein farb- und naturgetreues Bild, selbst bei schwierigen Helligkeitskontrasten. Dies ermöglicht selbst aus großer Ferne die Lesbarkeit der Kennzeichen entgegenkommender Autos. Die Auflösung kann aus 1920 x 1080 (1080P), 1280 x 720 (720P) oder 640 x 480 (480P), bei regulären 3,2 Megapixeln und 30 Bildern pro Sekunde, gewählt werden. Das eingebaute Weitwinkelobjektiv ermöglicht zudem eine 130 Grad weite Sicht.
Dashcam iTracker STEALTHcam preis 2014
Die Nachtsicht Funktion (Super Night Modus) steht diesem in nichts nach. Auch hier ist das Bild detailliert genug, um Personen und Autos gut zu erkennen. Die Beleuchtung der Autoscheinwerfer reicht hierbei vollkommen zur Erhellung des Bildes aus.

Zusätzliche Funktionen wie der Bewegungssensor, G-Sensor oder die Audio-Aufnahmen, protokollieren (im Notfall sogar synchron) bei Regungen, Unfällen oder Ereignissen die Veränderung, welche später an einem Endgerät, mithilfe der Software, ausgewertet werden können.

Das Kompressions-Format ist speicherplatz- und qualitätseffizient. Dabei kann aus dem Quick-Time MOV oder h.264 / MPEG Format gewählt werden. Beide sind fast frei von Qualitätseinbußen und sind eher Betriebssystem abhängig. Wir empfehlen das h.264 Format für Windows und das MOV für MacOS zu verwenden.

Sie sind auf der suche nach der besten Dashcam? Wir haben unsere präferierten Modelle in unserem Dashcam Test / Vergleich aufgelistet!

Bildqualität – wie sehen die Bilder der Stealthcam aus?

Die fast unsichtbare Stealthcam präsentiert sich sichtlich gut und liefert für den günstigen Preis ein hervorragendes Bild.

Zubehör

32GB Mini SD-Speicherkarte

Die Mini SD-Speicherkarte von Samsung sind besonders zuverlässig und stehen für hohe Qualität.

Halteplatte

Eine zusätzliche Halteplatte kann z. B. in einem Zweitfahrzeug angebracht werden.

Aufladekabel

Zusätzliches 3,4-Meter-Aufladekabel für iTracker Dashcams.


Fazit

Dashcam iTracker STEALTHcam Testbericht 2014Wir sind wirklich fasziniert, wie viel Technik und Funktion in eine so kleine Kamera hinein passt. Die iTracker STEALTHcam ist, richtig platziert, fast kaum von außen zu erkennen. Es bedarf demnach einem genauen Blick, um die unauffällige Dashcam auf Anhieb zu sehen. Gleichzeitig erstaunt das Bild durch eine Auflösung von 1080P bei 30 FPS. Dazu muss allerdings gesagt werden, dass die Auflösung von 1280 x 720 vollkommen ausreicht und somit Speicherplatz freundlich ist. Wir hatten sehr viel Spaß mit der tarnkappenoptischen STEALTHcam.

iTracker Stealthcam Autokamera

1 gebraucht ab 74,95€
Kostenloser Versand
Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2018 18:46
89,95
Sei-Sicherer.de