Kategorie: NAS-Server

Die Sicherung der Daten ist im digitalen Zeitalter ein Muss, denn wenn die Festplatte den Geist aufgibt verschwinden auch alle wichtigen Dokumente, Bilder oder Videos. Nervig wird es dann, wenn immer wieder mehrere Gigabyte auf ein externes Speichermedium übertragen werden müssen.

Das Vertrauen in große Cloud Anbieter wie Google oder Amazon ist wegen der undurchsichtigen Regelung des Auslandes relativ gering. Auch bei deutschen Anbietern ist die Ungewissheit, was mit den Daten im Hintergrund passiert sehr groß.

Doch auch dafür gibt es eine Lösung, die private Cloud für den Heimanwender, die NAS-Server. Diese relativ kleinen Geräte verfügen über ausreichend Speicherplatz und eine Anbindung an das Heimnetzwerk, damit der Zugriff zu jeder Zeit möglich ist. Zeitgesteuerte Backup Lösungen lassen die automatisierte Sicherung sämtlicher Systeme zu, ohne das ein manuelles Eingreifen nötig ist. Man ist also der eigene Herr über seine Daten.

Wir haben die populärsten NAS-Server getestet und in einem Top 5 die besten Geräte zusammengestellt.

Immer rasanter steigt heutzutage das Volumen und damit auch die Qualität von Videos, Bildern oder Musik. Schnell ist die Festplatte am Heimcomputer voll ...

Einer der leistungsstärksten NAS-Server aus dem Hause Synology ist der DS415+. Kleine bzw. mittlere Unternehmen sind dabei besonders im Fokus, da die enorme ...

Synology ist einer der besonders zuverlässigen Hersteller von NAS-Servern und Überwachungstechnik. Ständige Updates, professioneller Kundendienst und ...

In diesem Test behandeln wir den WD Sentinel DX4000 NAS-Server. Er ist nicht nur eines der teuersten Produkte der Kategorie NAS-Server in unseren Tests, er ...

Western Digital hat im Bereich der Festplattenherstellung einen Marktanteil von über 40%. Somit sieht sich der Markenhersteller in der Pflicht immer die ...

Gebrauch finden NAS-Server hauptsächlich, wenn große Mengen an Daten wie Musik, Filme oder Bilder, durch eine Netzwerk-Anbindung von überall zugänglich ...

Sei-Sicherer.de