Überwachungskamera Test – Unsere Favoriten 2018

In Zeiten von stetig steigenden Einbrüchen, denn statistisch gesehen wird alle 3 Minuten ein Wohnungseinbruch begangen, ist es keine schlechte Idee sich dagegen mit moderner Technik zu rüsten. Überwachungskameras sind dabei sehr praktische Geräte, denn sie schrecken nicht nur potentielle Einbrecher ab, sondern können auch hochauflösende Aufnahmen der Täter machen, die später der Polizei als Beweisbilder dienen können. In unserem Überwachungskamera Test stellen wir Ihnen unsere Favoriten jeweils für den Innen- und Außenbereich vor, die wir unabhängig getestet haben. Die Liste wird dabei automatisch aktualisiert, sobald ein neues Produkt eingetragen wird.

Produkt BeschreibungBewertung Günstigstes Angebot
Instar IN-9008 Full HD Test – Eine besondere Überwachungskamera

Instar IN-9008 Full HD Test – Eine besondere Überwachungskamera

Die neue Instar IN-9008 Full HD Außenkamera punktet nicht nur im neuen und schlankeren Design. Durch einen hochwertigen Panasonic CMOS Sensor kann sie zu jeder Tageszeit hervorragende Bilder aufnehmen. Was sie allerdings zu einer unserer Top 3 Kameras macht, ist die Kombination zwischen Hardware und Software Bewegungserkennung, welche Fehlalarme auf ein Minimum reduziert. Wir können die Kamera nur empfehlen!

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
2 upCam Hurricane HD Pro Test – 355° Grad Kamera

upCam Hurricane HD Pro Test – 355° Grad Kamera

upCam hat einen guten Riecher für Qualität und Weiterentwicklung. Mit der aktuellen Hurricane HD Pro beweisen sie, dass auch PTZ bzw. Domekameras reif für den Komsumermarkt sind. Besonders interessant ist dabei die überragende Bildqualität, die selbst im höchsten Zoom stets hochauflösend ist. Damit ist die upCam Hurricane ganz klar unser Testsieger im Außenbereich!

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
3 upCam Cyclone HD Pro Test – der neue Testsieger 2018

upCam Cyclone HD Pro Test – der neue Testsieger 2018

Die upCam Cyclone HD Pro ist unser Favorit in der Kategorie der Innenkameras. Mit dem eingebauten PIR-Sensor gehören Fehlalarme der Vergangenheit an. Doch auch der günstige Preis im Gegensatz zu anderen Kameras, macht die Kamera sehr interessant für Neueinsteiger und Profis. Wir können unsere Empfehlung aussprechen und ernennen sie zu unserem neuen Testsieger.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
4 Instar IN-8015 Full HD Test – Großartige Überwachung für den Innenbereich

Instar IN-8015 Full HD Test – Großartige Überwachung für den Innenbereich

Das neuste Modell der Instar Innenkamera Serie ist schnell zu unserem Favoriten geworden. Der Preis mag zwar auf den ersten Blick etwas hoch liegen, doch dafür bekommt man auch eines der am besten verarbeiteten Geräte auf dem Markt. Die Verbesserungen zeigen, dass der Hersteller Innovationen und Fortschritt vorantreiben möchte. Wir können die Instar IN-8015 Full HD anstandslos empfehlen und kürt sie zu einem unserer Favoriten in der Kategorie der Innenkameras.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
PREIS/LEISTUNG
5 upCam Cyclone HD S+ WLAN Kamera im Test

upCam Cyclone HD S+ WLAN Kamera im Test

Die Cyclone HD S+ ist das Flaggschiff von upCam für den Innenbereich. Was diese Kamera für uns so besonders macht, ist das hervorragende Preis- / Leistungsverhältnis, denn neben wirklich starker Hardware, die grandiose Bilder aufnimmt, ist die upCam Cyclone HD S+ auch noch eine sehr günstige und vergleichbare Alternative zu unserem Testsieger. Einfach einzurichten, schöne Bilder und ein sehr ambitionierter Kundendienst, unser Preis- / Leistungssieger.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
6 upCam Tornado HD PRO Test – Leistungsstarke Funk Kamera

upCam Tornado HD PRO Test – Leistungsstarke Funk Kamera

Geringe Größe, ausgezeichnete Aufnahmen bei Tag und Nacht und ein kompetenter deutschsprachiger Kundendienst katapultieren die upCam Tornado HD Pro in unsere Top 3 der Außenkameras. Erwähnenswert ist außerdem auch der SD-Karten-Wechselmechanismus, der den Austausch ohne großes Fummeln zulässt. Damit ist die Tornado HD Pro unsere bevorzugte Wahl für Kameras unter 200€!

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
PREIS/LEISTUNG
7 IP Kamera Test upCam Tornado HD S

IP Kamera Test upCam Tornado HD S

Der kleine Bruder der Tornado HD Pro setzt sich auch in unseren Tests durch und erreicht die Bewertung "Gut". Überzeugende Bildqualität, gerechtfertigter Preis und ein außerordentlich engagierter Kundendienst kommen bei uns zusammen für die Endbewertung mit 8,5 von 10 Punkten. Wieder ein Einsteigergerät von upCam, welches wir als Preis- / Leistungssieger auszeichnen!

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
8 Reolink C1 Pro Test – Super HD Überwachungskamera 2017

Reolink C1 Pro Test – Super HD Überwachungskamera 2017

Die Reolink C1 Pro setzt in Sachen hoher Auflösung eine neue Obergrenze. Mit Ihr können erstaunliche Aufnahmen in 1440P produziert werden. Aufgeräumte App, 24/6 schneller Kundendienst und eine Joystick PTZ-Steuerung sind dabei nur einige Vorteile. In unserem Test erreicht sie das Urteil "Gut" mit 8,5 von 10 Punkten.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: WQHD (2,560 x 1,440 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
9 Reolink Argus Test – batteriebetriebene Kamera für Außen

Reolink Argus Test – batteriebetriebene Kamera für Außen

Die Reolink Argus ist eine solide Überwachungskamera, mit einigen Innovationen, die es so noch nicht viel auf dem Markt gibt. Magnethalterung und kabellose Stromversorgung würden wir gerne auch von anderen Herstellern vermehrt sehen. Großartiges Bild bei Tag / schwammig auf höhere Distanz bei Nacht im Außenbereich.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen / Außen
10 Foscam FI9900P Test – Kompakt / Hohe Auflösung / Günstig

Foscam FI9900P Test – Kompakt / Hohe Auflösung / Günstig

Die Foscam P9900 ist eine überaus günstige Full-HD Kamera, die nicht nur einfach zu installieren ist, sondern auch eine schöne und übersichtliche Weboberfläche mitsichbringt. Einzig die punktuelle Ausleuchtung in der Nacht fanden wir etwas schwach.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
11 Lupusnet LE203 Test – die Überwachungskamera von Lupus Electronics

Lupusnet LE203 Test – die Überwachungskamera von Lupus Electronics

Die Lupusnet HD LE203 ist eine gute Ergänzung zu einem Alarmsystem von Lupus Electronics. Die Bildqualität ist für 720P überdurchschnittlich gut - selbst bei Nacht leisten die 2 Infrarot LEDs ansehnliche Arbeit. Zur Einrichtung und Inbetriebnahme wird kein Vorwissen benötigt, dank guter Dokumentation und Hilfestellung durch das Bedienungshandbuch.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
12 Instar IN-5905HD Test – Qualitative Outdoorkamera

Instar IN-5905HD Test – Qualitative Outdoorkamera

Die Instar IN-5905 HD ist die abgespeckte Variante der großen Instar IN-5907. Sie bietet einige überdachte Verbesserungen, zum Beispiel ein größerer Blickwinkel und die Verwendung von zwei zusätzlichen High Power Infrarot LEDs. Bei uns landet sie damit im mittleren Bewertungssegment.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
13 HiKam Q7 Test – Günstige Überwachung 2017

HiKam Q7 Test – Günstige Überwachung 2017

Die HiKam Q7 überzeugt uns dank guter Bildqualität und einfacher Inbetriebnahme Der Kundendienst ist von höchster Qualität und bietet für jedes Problem eine passende Lösung. Die Anbindung über das Internet ermöglicht außerdem die Betrachtung und Benachrichtigung über das Smartphone.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
FÜR EINSTEIGER
14 upCam Cyclone HD Eco Test – günstige Einsteigerkamera

upCam Cyclone HD Eco Test – günstige Einsteigerkamera

Gute günstige Überwachungskameras sind schwer zu finden. upCam bietet mit der upCam Cyclone HD Eco, der abgespeckten Version der Cyclone Reihe, ein gutes Produkt für unter 100€. Speziell Einsteigern können wir die Kamera empfehlen, um sich mit der Materie auseinanderzusetzen und Erfahrungen zu sammeln.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
15 Instar IN-6014HD Test – Überwachung für den kleinen Geldbeutel

Instar IN-6014HD Test – Überwachung für den kleinen Geldbeutel

Auch Innenüberwachungskameras von Instar sind hervorragende Geräte. Der Clou, die Instar IN-6014HD ist gar nicht so groß, wie sie auf den Produktbildern aussieht, daher ist sie auch einfacher für Einbrecher zu übersehen. Die Verarbeitung ist darüber hinaus wirklich hochwertig und durch die vielen Abrundungen wirkt die Kamera sehr modern. Auch die Bildqualität präsentiert sich gut in den HD Aufnahmen.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
16 Instar In-6012HD Test – HD Raumüberwachung 2017

Instar In-6012HD Test – HD Raumüberwachung 2017

Auch die Instar IN-6012 HD klassifizieren wir als eines der von uns empfohlenen Einsteigermodelle, da der geringe Preis und damit auch eine etwas geringere Hardwareleistung besonders für Materiefremde ein guter Einstieg in die Welt der Überwachung und Sicherheit sind.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
17 Im Test: Instar IN-5907HD IP Überwachungskamera

Im Test: Instar IN-5907HD IP Überwachungskamera

Die Instar IN-5907HD schafft es in unsere Top 10 der Außenüberwachungskameras. Hierbei beeindrucken uns die Größe und das Gewicht besonders. Hochwertige Verarbeitung, einfache Inbetriebnahme (dank Schritt für Schritt Anleitung) und eine Menge Einstellungemöglichkeiten machen die Instar IN-5907HD zu einem zuverlässigigen Gerät für den Außenbereich. Aber auch die hervorragende Nachtsicht und die farblich-korrekten Tagesaufnahmen können sich sehen lassen.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
18 Instar In-7011HD Test – die Domekamera von Instar

Instar In-7011HD Test – die Domekamera von Instar

Die Domekamera aus dem Hause Instar bietet eine solide Überwachung. Das besondere daran ist, dass sie, anders als andere Kameras, gedreht und geneigt werden kann. Damit lassen sich Objekte verfolgen (nicht automatisch) und generell lässt diese Funktion einfach einen viel größeren Bereich überwachen.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
19 HiKam S6 Test – Günstige Innen-Überwachung 2017

HiKam S6 Test – Günstige Innen-Überwachung 2017

Die HiKam S6 ist besten geeignet für Einsteiger, denn die Installation und Montage ist einfach und gut verständlich gehalten. Technisches Vorwissen wird hierbei nicht benötigt, denn die beiliegende Bedienungsanleitung erklärt alle nötigen Schritte. Der überaus günstige Preis zeigt sich allerdings auch im Funktionsumfang, der auf das Minimum reduziert ist.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
20 TriVision NC-336PW HD Test

TriVision NC-336PW HD Test

Die TriVision NC-336PW ist gut ausgestattet und war eine der ersten Kameras mit Full HD Überwachung. Auch der Funktionsumfang ist auf den ersten Blick nicht schlecht. Leider gibt es vom Hersteller nur eine sporadische Webseite, die zudem auch nur eine Anleitung für das Update der Firmware auf Englisch liefert.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
21 Wansview NCM751GA Test – Überwachungskamera zum günstigen Preis

Wansview NCM751GA Test – Überwachungskamera zum günstigen Preis

Die Wansview NCM751GA gefällt uns eigentlich gut - lediglich die schlechte Bewegungserkennung führt bei uns zu großen Punktabzügen. Alles in allem ist sie deswegen nur eine günstige Alternative zu Konkurrenzprodukten mit einer hohen Auflösung. Für Zuverlässigkeit empfehlen wir die zusätzliche Installation von Bewegungsmeldern!

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
22 HiKam S5 mini Test – Überwachung zum Tiefstpreis

HiKam S5 mini Test – Überwachung zum Tiefstpreis

HiKam beweist mit der S5 mini, dass günstiger Preis und Qualität im gleichen Satz stehen können. Das außergewöhnliche Design trägt außerdem dazu bei, dass sie möglicherweise nicht sofort als Kamera identifiziert wird. Durch die Möglichkeit der Anbindung an eine Powerbank, kann die kleine Kamera überall im Haus genutzt werden.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
23 INSTAR IN-6001HD Test – Geeignet für den Innenraum

INSTAR IN-6001HD Test – Geeignet für den Innenraum

Die Instar IN-6001HD überzeugt mit einem farbechten und naturgetreuen Bild. Der Preis mag für einige hoch angesetzt sein, jedoch ist dabei zu bedenken, dass ein sehr hochwertiger Sensor verwendet wird, der bei Konkurrenz Produkten nicht eingesetzt wird.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
24 Foscam C1 Lite Test – die abgespeckte Überwachungskamera

Foscam C1 Lite Test – die abgespeckte Überwachungskamera

Gegen die Foscam C1 Lite, das ist die abgespeckte Version gegenüber der normalen C1, gibt es nur wenig schlechtes zu berichten. Vor allem zu erwähnen ist der überaus günstige Preis. Perfekt also für Einteiger und Leute, die Überwachungskameras ausprobieren wollen.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
PREIS/LEISTUNG
25 HiKam A7 (2. Generation) – Günstige Außenüberwachung 2018

HiKam A7 (2. Generation) – Günstige Außenüberwachung 2018

Mit der zweiten Generation der HiKam A7 macht High Infinity so einiges richtig. Verbesserte Auflösung, Personendetektion und verbesserte Montage. Wir empfehlen, besonders für Anfänger, die Mitnahme des PIR-Bewegungssensors, da die Software-Detektion noch ausbaufähig ist.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: 960P (1280 x 960 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
26 Überwachungskamera Set ABUS TVAC15000 Test

Überwachungskamera Set ABUS TVAC15000 Test

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein Komplettset. Es bedarf also nur der Montage der Kamera (Stromanschluss und Halterung) und schon kann die Überwachung über den Monitor losgehen. Wir empfehlen die Nutzung als Türspion, denn die Kamera kann so eingestellt werden, dass bei Bewegung der Bildschirm an geht.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: VGA (640 x 480 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
27 Instar In-2905 V2 Test – eine der ersten Überwachungskameras

Instar In-2905 V2 Test – eine der ersten Überwachungskameras

Die Instar IN 2905 V2 bietet eine, wie von Instar bekannt, einfache Installation und Montage. Designtechnisch sieht sie sehr ansprechend aus und gibt jedem Einbrecher ein klares Signal. Mit der Zeit ist diese Überwachungskameras allerdings veraltet, da Bilder nur noch mit 640 x 480 Pixeln (VGA) aufgenommen werden.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: VGA (640 x 480 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
28 Instar In-3011 Test – Klein aber fein

Instar In-3011 Test – Klein aber fein

Auch die Instar IN-3011 ist eine der ersten Kameras von Instar. Dieses Modell ist prägend für viele Produkte und Hersteller. Mittlerweile ist auch dieses Gerät etwas verjäht, da die Auflösung nur 640 x 480 (VGA) Pixel beträgt.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: VGA (640 x 480 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
29 Hootoo IP211HDP Test

Hootoo IP211HDP Test

Die Hootoo IP211HDP ist ein sehr günstiges Produkt- daher fehlt ihr ein großer Funktionsumfang. Die Bildqualität ist in Ordnung aber während der Vornahme von Einstellungen wird die Benutzung schon etwas kompliziert. Von uns nur ein "Befriedigend".

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: HD (1280 x 720 Pixel)
Anwendungsbereich: Innen
30 Überwachungskamera Set Elro CS95DVR Test

Überwachungskamera Set Elro CS95DVR Test

Auch das zweite Überwachungskamera Set von Elro ist eher mittelmäßig, da die Bildqualität schlecht ist.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: VGA (640 x 480 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen
31 Cloud Kamera D-Link DCS-5020L Test

Cloud Kamera D-Link DCS-5020L Test

Eine solide Einsteigerüberwachungskamera. Leider schwächen beim WLAN, der Bildqualität und im Funktionsumfang.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung:
Anwendungsbereich:
32 Überwachungskamera Set Elro DVR151S Test

Überwachungskamera Set Elro DVR151S Test

Ein Komplettset mit einigen Mängeln und sehr teuer in der Anschaffung.

Protokolle: HTTPS
ONVIF
DDNS
- Auflösung: VGA (640 x 480 Pixel)
Anwendungsbereich: Außen

 

Wie wir Überwachungskameras im Test bewerten

Die Testkriterien:

Bei einem Überwachungskamera Test gibt es so einige Punkte, die beachtet werden müssen, um ein qualitativ hochwertiges und gut verarbeitets Produkt auf den Markt zu bringen. Dazu haben wir uns drei Kriterien überlegt, die eine gute Überwachungskamera erfüllen muss. Diese bewerten wir separat und vergeben durch das Zusammenrechnen eine Gesamtpunktzahl.

  • Inbetriebnahme (0 – 10 Punkte / zählt 1/3): Die Inbetriebnahme ist einer unser Hauptbewertungspunkte, mit dem wir feststellen können, wie viel Mühe sich der Hersteller bei der Entwicklung seines Produktes gibt. Das beinhaltet neben Einrichtung und Installation auch die Montage.
  • Bildqualität (0 – 10 Punkte / zählt 1/3): Eine Überwachungskamera ist dazu da, um Aufnahmen von Einbrechern oder anderen unerwünschten Gestalten zu machen. Dazu ist es wichtig, dass ein möglichst guter Sensor verbaut ist, der auch bei Nacht noch scharfe Bilder macht. Daher bewerten wir die Bildqualität und vergleichen Produkte direkt, um so die bestmögliche Qualität herauszufinden.
  • Funktionsumfang (0 – 10 Punkte / zählt 1/3): Der letzte Bewertungspunkt ist der Funktionsumfang, denn eine Überwachungskamera ist längst nicht mehr nur da um den ganzen Tag Aufnahmen zu machen. Das ist einfach nicht effizient. Vielmehr gibt es Technologien die genau erkennen können, ob sich jemand dem Objekt nähert und daraufhin eine Aufnahme starten und eine Alarmmeldung ausgeben – und genau darauf kommt es uns an: ein effizienter Einbau von nützlichen Technologien.

 

Zurück zum Menü ↑

Unterschiede zwischen Innenbereich und Außenbereich

In unserem Überwachungskamera Test legen wir besonderen Wert auf die Unterscheidung zwischen Innenbereich und Außenbereich. Überwachungskameras werden heutzutage nämlich gerne in diese zwei Kategorien eingeteilt. Dabei gibt es verschiedene Vorschriften, die um diese Klassifizierung erreichen zu können, eingehalten werden müssen.

Für Überwachungskameras für den Außenbereich gelten besonders strenge Richtlinien, da die mit dem Strom verbundenen IP Kameras den Witterungsbedingungen ausgesetzt sind und damit anfällig für Kurzschlüsse sind. Daher ist es wichtig, dass eine bestimmte Schutzklasse eingehalten wird, die dafür sorgt, dass die WLAN Kamera vor dem Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt ist. Doch da man ungerne auf Komfort verzichtet, sollte die Außenkamera auch noch möglichst kabellos und mit einer WLAN-Antenne ausgestattet sein. Das sind alles Sachen, die mit dem Aussehen korrelieren, weshalb eine Veränderung des herkömmlichen Designs so schwer ist.

Überwachungskameras für den Innenbereich haben es nicht ganz so schwer, denn durch die Überdachung der Wohnräume sind sie bereits genügend vor Wasser geschützt. Daher haben Hersteller auch viel mehr Spielraum, um sich mit dem modifizierten Design von anderen Firmen abzusetzen.

 

Zurück zum Menü ↑

Überwachungskamera kaufen: wo geht das?

IP Kameras können heutzutage bereits ohne Probleme über den Online Handel erworben werden. Große Versandportale wie Amazon oder Conrad liefern diese innerhalb kürzester Zeit direkt nach Hause – bei vollem Umtauschrecht. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht Produkte im Bereich der Sicherheit auf Herz und Nieren zu testen, so auch Überwachungskameras. Mit unseren Testberichten über Überwachungskameras veröffentlichen wir regelmäßig unsere Erfahrungen mit den neusten Produkten.

 

Zurück zum Menü ↑

Zubehör für Überwachungskameras

Auch bei Überwachungskameras gibt es einige Sachen, die sinvoll sind mitzukaufen:

  1. Überwachungskamera Aukleber sorgen dafür, dass Einbrecher genau bescheid wissen, dass das Objekt überwacht wird. Man vermutet, dass es abschreckend wirkt und der Einbrecher sich von solchen Häusern fernhält.
  2. Wasserfeste Steckdosen werden für Kameras im Außenbereich besonders dringend genutzt. Sollte kein überdachter Stromanschluss vorhanden sein, muss dieser verlegt werden und das möglichst geschützt vor der Witterung.
  3. Überwachungskamera Attrappen sehen den echten Modellen verdammt ähnlich, doch kosten um einiges weniger und sind leichter zu installieren. Leider kann man diese bei Nähe relativ einfach erkennen, weshalb diese eventuell am besten in Kombination mit echten Kameras funktionieren.
  4. Verlängerungskabel: Viele Hersteller legen den Geräten nur ein normales Kabel bei, welches eventuell in einigen Situationen durchaus zu kurz ist. Daher empfehlen wir direkt ein Verlängerungskabel mitzubestellen (die meisten Hersteller verwenden den gleichen Anschluss).
ueberwachungskamera test aufkleber
wasserfeste steckdosen ueberwachungskamera test
ueberwachungskamera test attrappe
ueberwachungskamera test verlaengerungskabel
Sei-Sicherer.de