Sicherheitsschuhe S3 Test 2017

NameUvex Xenova atcElten VINTAGE Mid ESDCofra ZATOPEKAltas Anatomic Bau 500Cat Footwear HOLTON
Unex Xenova atc SicherheitsschuheElten Vintage MID ESD S3 SicherheitsschuheCofra ZATOPEK SicherheitsschuheAltas Anatomic Bau 500 - SicherheitsschuheCat Footwear HOLTON S3 Sicherheitsschuhe
Gewichtca. 1 KGca. 1 KGca. 500gca. 1,4 KGca. 1 KG
MaterialMicroveloursLeder (Terracare)VolllederGlattlederVollnarbenleder / Nubuk
Schuhgrößen40 – 4537 – 4736 – 4736 – 5040 – 47
Atmungsaktives FutterPluspunktPluspunktPluspunktPluspunktPluspunkt
SchuhtypHalbschuh Stiefel HalbschuhStiefelStiefel
BesonderheitMetallfrei zugute des GewichtsUnauffälliges DesignHoher Tragekomfort dank Zusammenarbeit mit Orthopädiehoher Tragekomfort durch Atlas-TechnologienBesonders für die Außenarbeit geeignet
Festpreisca. 150€ca. 90€ca. 60€ca. 60€ca. 100€
TesturteilTestsieger / Sehr GutSehr GutSehr GutSehr GutGut
AnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehen


Schuhe müssen bestimmte Anforderungen erfüllen, damit sie als Sicherheitsschuhe oder Arbeitsschuhe anerkannt werden. Sicherheitsschuhe der Klasse 3 stechen, aufgrund der vielen zu erfüllenden Eigenschaften, besonders hervor. Deshalb eignen sie sich auch für fast jede Arbeit oder Bereich, bei der zusätzlicher Schutz für Füße und Zehen vorgeschrieben oder empfohlen ist.

unter anderem für folgende Berufsgruppen empfohlen:

  • (Bau)Industrie
  • Feuerwehr
  • Küche
  • Lagerbetrieb
  • Heizung-, Gas-, Wasserinstallation
  • Forstbetrieb

Grundsätzlich gilt: Sicherheitsschuhe für jegliche Arbeitsbereiche und Tätigkeiten, bei denen durch mechanische, thermische oder elektrische Einflüsse Gefahren entstehen oder entstehen können.

Eigenschaften von S3 Sicherheitsschuhen

Folgende Eigenschaften müssen nach europäischen Vorschriften erfüllt sein:

Zehenschutzkappe
Die Zehenschutzkappe oder auch Stahlkappe genannt, schützt die Fußzehen vor herunterfallenden Gegenständen. Dabei ist von der EU-Norm EN ISO 345 vorgeschrieben, dass diese eine Energie von mindestens 200 Joule aushalten müssen. Ein Beispiel: Ein etwa zwanzig Kilo schwerer Gegenstand, der aus etwa einem Meter Höhe fallen gelassen wird, erzeugt eine Kraft von 200 Joule. Dank der Zehenschutzkappe der S3 Sicherheitsschuhe passiert ihnen, zumindest an den Füßen, nichts.

Antistatik
Die antistatische Wirkung der Arbeitsschuhe sorgt für ein sicheres Arbeiten in Bereichen in denen man mit Elektrizität oder elektrostatischen Aufladungen konfrontiert ist. Dank der Antistatik ist man vor elektrischen Schocks gefeilt. Der Schuh wirkt isolierend.

Kraftstoffbeständigkeit
Der Sicherheitsschuh widersetzt sich jeglichem Öl oder Benzin. Die S3 Sicherheitsschuhe verfügen auch über profilierte Laufsohlen, welche auch gegen Säure und jeglichen Ölen beständig sind. Die herstellerspezifische Gummierung der Sohle sorgt für einen guten Grip bzw. Halt.

Durchtrittsicherheit
Die Sohle ist entweder durch spezielles Gewebe (z.B. Kevlar) oder durch eine Stahlplatte verstärkt. Dadurch wird die Durchtrittsicherheit gewährleistet, welche die Füße vor allem vor auf dem Boden liegenden, spitzen Gegenständen schützt. Bei Arbeiten mit höheren Sicherheitsanforderungen wie in der Bauindustrie oder bei der Feuerwehr, empfehlen wir einen Sicherheitsschuh mit Stahlsohle zu wählen. Grundsätzlich erfüllen aber beide Arten, ob Gewebe oder Stahl, die Anforderungen der EU-Norm.

Wasserdurchtritt und -aufnahme
S3 Sicherheitsschuhe weisen eine gute Resistenz gegen Feuchtigkeit und Nässe auf. So darf in der ersten Stunde kein Tropfen Wasser in den Schuh eintreten und auch die Aufnahme von Wasser durch das Schuhoberteil ist auf maximal 30% beschränkt. Durch regelmäßige Pflege der Arbeitsschuhe bleibt die Beständigkeit erhalten.

 

Sicherheitsschuhe S3 Test Uvex Xenova atc

Testurteil: Sehr Gut

Vearbeitung
Sicherheitsschuhe S3 Test Uvex Xenova atcAuf dem ersten Blick ähnelt der Uvex Xenova atc einem modischen Sportschuh, jedoch verbirgt sich einiges mehr unter dem Äußeren. Um den Schuh besonders atmungsaktiv zu gestalten, wurde spezielles (High-Tech) Microvelours (aufgerautes / flauschiges Leder) und ein perforiertes Schuhdesign mit Gore Tex Membrane verwendet, damit selbst bei schwerster Arbeit eine angenehme Atmosphäre und Belüftung im Schuh vorherrscht. Sogar für das Innenfutter wurde ein besonders atmungsaktives 3D-Distance Mesh, welches für Komfort und Belüftung verwendet wird, eingesetzt.

Tragekomfort
Speziell Allergiker sollten diesen Schuh bevorzugen, denn alle Materialien sind synthetisch und gut verträglich (frei von Silikonen und Phthalaten). Das austauschbare und antistatische Komfortfußbett ist eine eigene Marke und heißt uvex 3D hydroflex. Es ist speziell für die Polsterung bzw. Dämpfung im Vorfuß und Fersenbereich entwickelt und besitzt ebenfalls atmungsaktive und feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften. Erwähnenswert ist auch das Schnürrsenkelsystem, denn danke dem Schnellarritierer gehört das mühselige Schüren der Vergangenheit an.

Schutzfunktionen
Der Uvex Motion Style besitzt um den Zehenbereich eine metallfreie Schutzkappe und im Sohlenbereich einen metallfreien Durchtrittsschutz, die dem geringen Gewicht des Schuhes zugute kommen. Gefertigt nach EN ISO 20345:2011 besitzt er außerdem alle Eigenschaften, die ein perfekter S3 Sicherheitsschuh besitzen muss. Die rutschfesten PUR-Laufsohlen ermöglichen einen festen Stand, damit selbst in feuchten Arbeitsgebieten das Ausrutschen unterbunden wird.

Fazit
Der Uvex Motion Style fühlt sich in erster Linie wunderbar an den Fuß angepasst an. Das geringe Gewicht und die atmungsaktiven Eigenschaften sorgen dafür, dass ein längeres Tragen kein Problem darstellt, auch nicht für weite Strecken. Besonders auffällig ist außerdem das modische / sportliche Aussehen, welches nicht einmal die Vermutung aufkommen lässt, dass es sich dabei um einen Sicherheitsschuh handelt. Auch ist er perfekt für Allergiker geeignet oder Personen, die in ihrem Beruf den ganzen Tag stehen bzw. gehen müssen.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

 


Sicherheitsschuhe S3 Vergleich Elten VINTAGE Mid ESD Unisex

Testurteil: Sehr Gut

Vearbeitung
Sicherheitsschuhe S3 Vergleich Elten VINTAGE Mid ESD UnisexAuch hier fällt sofort auf, dass es heutzutage eher darum geht, einen möglichst stylistisch und zeitgemäßen Schuh zu erschaffen, der anderen Sicherheitsschuhen in keiner Weise nachsteht. Der Sicherheitsschuh im Vintage-Design besitzt eine Außenhaut aus Leder, welches aus dem umweltfreundlichen und -schonenden Hause Terracare (Made in Germany) stammt. Das antimikrobielle Innenfutter (Bioactive) ist besonders atmungsaktiv, auf Hautfreundlichkeit getestet und hemmt Geruchsentwicklungen.

Tragekomfort
Die Elten Vintage Mid ESD versprechen einen besonders hohen Tragekomfort, denn die Schuhe sind in der richtigen Größe perfekt an den Fuß angepasst. Die hohe Lasche verhindert das Eindringen von Sand, Staub und anderen Fremdkörpern und ist außergewöhnlich gut gepolstert, um die genaue Passform zu ermöglichen und ein Verrutschen des Schuhs zu verhindern.

Auch die ergonomisch geformte und auswechselbare Innensohle passt sich jedem Fuß individuell an und ermöglicht so ein besonders bequemes Tragen. Ganztägiges Arbeiten, auch unter nassen Arbeitsverhältnissen, ist hiermit mehr als nur möglich, da ebenfalls der Schutz vor elektrostatischer Entladung (ESD) gegeben ist.

Schutzfunktionen
Auffallend ist das geringe Gewicht, welches ein flexibler und metallfreier Durchtrittsschutz möglich macht. Auch der Schutz des Zehenbereiches ist dank einer ergonomisch geformten Stahlkappe gewährleistet. Weiterhin besitzt der Vintage Mid ESD eine Zertifizierung gemäß DGUV 112-191 (BGR 191), welche die Verwendung im orthopädischen Arbeitsbereich auszeichnet und die EN ISO 20345 Zertifizierung für Sicherheitsschuhe der Klasse S3. Rutschhemmende Sohlen garantieren derweil einen sicheren Stand auf nassen oder rutschigen Oberflächen.

Fazit
Der Elten VINTAGE Mid ESD ist der perfekte Allrounder. Unauffällig, modern, sicher und extrem bequem. Er besitzt, auch optimal für Frauen geeignet, alle Eigenschaften, die ein hervorragender Sicherheitsschuh der Klasse S3 vorweisen kann. Wir empfehlen den Vintage Mid ESD jedem, der auch beim Arbeitsplatz nicht auf einen modernen, komfortablen und vor allem sicheren Schuh verzichten möchte.

 HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

 


S3 Sicherheitsschuhe Vergleich Cofra ZATOPEK Unisex

Testurteil: Sehr Gut

Vearbeitung
S3 Sicherheitsschuhe Vergleich Cofra ZATOPEK UnisexDer Schuh besteht aus einem hochwertigen und Wasser abweisenden Vollleder und ähnelt auf den ersten Blick einem hochwertigen Sneaker. Das spezielle SANY-DRY Innenfutter besteht aus zu 100 % Polyester, welches die antibakteriellen, abriebfesten und atmungsaktiven Eigenschaften besitzt. Weiterhin reguliert es die Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe und sorgt für die ausreichende Belüftung im Schuh.

Tragekomfort
Die Zusammenarbeit zwischen Orthopädieschuhmachern und Cofra hat eine besonders angepasste Einlegesohle, die dem Schuh beiliegt, für Leute mit Fußproblemen entwickelt, die den Bestimmungen nach DGUV 112-191 (BGR 191) nach zertifiziert wurde. Das äußerst weiche Fußbett aus Polyurethan ermöglicht eine atmungsaktive (perforiert), komfortable und anatomisch korrekte Unterbringung des Fußes.

Schutzfunktionen
Um das Gewicht so gering wie möglich zu halten, ist im Zehenbereich statt einer Stahlkappe, Aluminium eingesetzt worden. Der nicht metallische APT PLATE Durchtrittschutz, der 100 % der Sohle abdeckt, hilft ebenfalls bei der Gewichtsreduktion. Die Polyurethansohle (Gießharz), in Kombination mit dem Fußbett, hat einen Schock absorbierenden Effekt und gewährleistet die Rutschfestigkeit auf nassem und rutschigem Untergrund.

Fazit
Der Cofra ZATOPEK ist ein hervorragender Sicherheitsschuh der Klasse S3 des unteren Preisbereiches. Besonders das Unauffällige, Sneaker ähnliche Design und das geringe Gewicht, ermöglicht durch besonders leichte Materialien, sind hervorzuheben. Dieser Schuh eignet sich besonders gut für stehende Berufe im Service- und Logistikbereich.

 HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

 


S3 Sicherheitsschuhe Test Altas Anatomic Bau 500

Testurteil: Sehr Gut

Verarbeitung
S3 Sicherheitsschuhe Test Altas Anatomic Bau 500Atlas nennt sich selbst “The shoe company” (dt. “Die Schuh-Firma”) und das merkt man: der Atlas Anatomic Bau 500 überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung. Er besteht aus speziellem Glattleder der besonders wasserdicht ist. Auch die Ausführung an den Schuhösen, die bei vielen anderen Sicherheitsschuhen mit der Zeit Schwächen aufweisen können, sind bei diesem Arbeitsschuh sehr gut. Für einen festen Stand sorgt das Grobstollenprofil. Abgerundet wird das Ganze durch ein schlichtes, schwarzes Design.

Tragekomfort
Dank Atlas-eigener Technologien hat der Anatomic Bau 500 ein ausgezeichnetes Tragekomfort. Das 3D-Dämpfungssystem sorgt für schonendes und schmerzfreies Tragen und Laufen. So schafft die Zwischensohle eine gleichmäßige Druckverteilung, welches insbesondere Rücken- und Gelenkschmerzen vorbeugt. Die robuste und rutschhemmende Sohlentechnologie von Atlas wurde extra für den Außenbereich, wie z.B. Baustellen, konzipiert. Die Einlegesohle ist austauschbar und das Gewicht der Schuhe beläuft sich auf ca 1,4 Kg. Atmungsaktives Futter lässt die Sicherheitsschuhe schnell wieder trocknen – dabei färbt es nicht ab und ist hautverträglich.

Schutzfunktionen 
Der Atlas Anatomic Bau 500 ist natürlich mit allen Kriterien, die ein Sicherheitschuh S3 erfüllen muss, ausgestattet. Zusätzlich verfügt er über Sicherheitsreflektoren welche, trotz des unscheinbaren Designs, für Aufmerksamkeit sorgen können. Aufgrund der Schafthöhe werden die Knöchel gut geschützt.

Fazit
Sie suchen einen langlebigen Sicherheitsschuh den sie ohne Probleme 10 Stunden auf Arbeit tragen können? Der Atlas Anatomic Bau 500 ist perfekt für den Outdoor-Bereich gemacht und hat ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Einzig, dass der Schuh, im Gegensatz zu anderen Atlas-Sicherheitsschuhen, etwas größer ausfällt, ist ein kleiner Wermutstropfen. Wir empfehlen daher, eine Nummer kleiner als ihre normale Schuhgröße, zu kaufen.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

 


S3 Sicherheitsschuhe Test Cat Footwear HOLTON

Testurteil: Gut

Vearbeitung
S3 Sicherheitsschuhe Test Cat Footwear HOLTONDer Cat Holton S3 entspricht designtechnisch eher den im Winter vorkommenden Boots und fällt im Alltag kaum als Sicherheitsschuh auf. Damit der Schuh auch härteste Arbeiten übersteht, wurden die wichtigsten Nähte extra mehrmals, durch zusätzliches vernähen, gestärkt. Als Obermaterial verwendet Cat qualitativ hochwertiges Vollnarbenleder in Kombination mit Nubuk (feines Rauleder).

Tragekomfort
Ausgestattet mit antibakteriellem Innenfutter, ist der Tragekomfort nach kurzem Einlaufen hervorzuheben. Dank des Flex Welt Systems, ist der Schuh sogar höchst flexibel gehalten, damit auch hier der Tragekomfort positiv beeinflusst wird. Eine weitere Besonderheit ist das vergleichsweise niedrige Gewicht, wodurch sich der HOLTON S3 auch für längere Strecken auffallend eignet. Kombiniert mit Einlagen für Arbeitsschuhe oder dickeren Socken, sitzt der HOLTON fast wie eine zweite Haut (besonders nützlich für die kalten Wintermonate).

Schutzfunktionen
Um eine möglichst hohe Sicherheit zu gewährleisten, ist der HOLTON S3 mit einer Zehenkappe und Zwischensohlenplatte auf Stahl ausgestattet. Der Schuh besitzt indessen eine selbstverständliche EN 20345 Zertifizierung, die die vorgeschriebene Verarbeitung und Sicherheit garantiert.

Fazit
Die HOLTON S3 ist ein hochwertiger Arbeitsschuh, der seinen Preis wert ist. Der Einsatzbereich wäre allerdings vorzugsweise im Außenbereich, denn die Eignung für kalte Wintermonate besteht in Kombination mit dickeren Socken. Man sollte lediglich eine Nummer kleiner bestellen, denn die angegebenen Schuhgrößen fallen etwas größer als aufgeführt aus.

HIER GÜNSTIG AUF AMAZON.DE BESTELLEN

      Sei-Sicherer.de