Instar IN-5907HD Test – Hochwertige Überwachungskamera

Instar bringt mit der Instar IN-5907HD das selbst betitelte Flagschiff unter den Überwachungskameras. Besonders von Interesse ist für uns dabei die Qualität der Nachtsicht, die durch 3 leistungsfähige High Power Infrarot LEDs betrieben wird. Warum die Kamera auch von unserer Seite das Flagschiff betitelt wird, können Sie in unserem folgenden Instar IN-5907HD Test nachlesen.


Inbetriebnahme: Gewohnt einfaches Konzept

IP-Kamera-Instar-IN-5907HD-Test-Karton-1

Auch der IN-5907HD liegen ein Plug & Play Zettel, ein Quick Installation Guide und ein Handbuch bei. Wie für alle Instar Produkte, kann auch hier der Einrichtungsassistent für die ersten Schritte genutzt werden. Dieser leitet mithilfe einer Auswahl des jeweiligen Modells durch die Installation, bis die Kamera über die IP-Adresse angesprochen werden kann.

[wpsm_box type=“gray“ float=“none“ text_align=“left“]Hinweis: Die ersten Schritte sind bei fast allen Instar Überwachungskameras identisch. Sollten Sie überlegen mehrere Kameras von Instar (Modellunabhängig) in Ihr System zu integrieren, erspart Ihnen das einheitliche Konzept eine Menge Zeit.[/wpsm_box]

Ein Doppelklick auf die IP-Adresse über das Kamera-Such-Tool eröffnet den Instar Setup Wizard im Browser, der durch die Erstinstallation führt. Hier werden die bevorzugten Verbindungen (LAN / WLAN), DDNS-Adressen, IP-Adressen / Portnummern und die Zugangsdaten eingerichtet.

Im Anschluss ist die Kamera betriebsbereit, sollte jedoch am besten noch mit dem neusten Firmware-Update versehen werden, womit sichergestellt wird, dass die Kamerasoftware auf dem neusten Stand ist und während des Betriebes keine Probleme auftreten. Eine ausführliche Video-Anleitung hierfür können Sie direkt über Instar finden.

IP-Kamera-Instar-IN-5907HD-Vergleich-SD-Kartenwechsel-1

Vor der Montage sollte unbedingt, falls nötig, die micro SD-Karte gewechselt werden. Hierfür müssen die zwei Schrauben an der Rückseite abgeschraubt werden. Die vorsichtige Entnahme der Technik sollte eine Platine zum Vorschein bringen, auf der ein micro SD-Kartenslot enthalten ist, mit der bereits eingespannten 4 GB micro SD-Karte.

[wpsm_offerbox button_link=“https://www.sei-sicherer.de/samsung-32gb-mini-sd-speicherkarte“ button_text=“Ansehen“ title=“Passendes Zubehör“ description=“Die Instar IN-5907HD unterstützt bis zu 32 GB Speicherplatz. Hierfür ist die Samsung micro SD-Karte die perfekte Ergänzung.“ thumb=“https://www.sei-sicherer.de/wp-content/uploads/2018/02/Samsung-Evo-Speicherkarte-32-GB-optimiert.jpg“ ]


Funktionsübersicht

IP-Kamera-Instar-IN-5907HD-Testbericht-Lieferumfang-1

Die Instar In-5907HD ist mit ihren 10 x 10 x 25 cm größer als herkömmliche IP-Überwachungskameras. Sie wirkt sehr massiv, hochwertig und abschreckend, eben genau so, wie man sich eine professionelle Überwachungskamera vorstellt. Dank IP65 Schutzart, ist sie vor Staub und starkem Strahlwasser geschützt, womit sie ideal für die Außenüberwachung gerüstet ist.

Der äußerliche Betrieb wird von dem Hersteller bei Temperaturen von -5 bis 55 Grad angegeben. Speziell für die kalten Wintermonate und Temperaturen unter 10 Grad empfehlen wir die zusätzliche Heizung*, die in nur wenigen Installationsschritten den Betrieb auch bei großer Kälte ermöglicht. Der maximale Stromverbrauch beträgt über das 12V Netzteil ca. 13 Watt.

IP-Kamera-Test-Instar-IN-5907HD-Test-Anschluesse-1

Die Anschlüsse umfassen jeweils einen Audio In und Out, welche die Kopplung von externen Lautsprechern, Kopfhörern und Mikrofonen zulassen. Signalgeber und Bewegungsmelder können derweil mit zwei Alarm In- bzw. Outputs an der Kamera angeschlossen werden. Die Reset-Taste ist je nach Dauer des Drückens entweder als WPS (3 Sekunden) oder als Resetknopf (ca. 15 Sekunden halten), z. B. im Falle des Passwortverlustes, gedacht.

INSTAR IN-5907HD

199,00
195,55  Auf Lager
13 neu ab 195,55€
3 gebraucht ab € 138,08
Kostenloser Versand
Am 18. Juni 2019 21:15

Eigenschaften

  • HD Auflösung / H264 Videokomprimierung / WDR Bildsensor
  • IP Kamera für den Außenbereich inkl. 3 High Voltage IR LEDs für eine perfekte Nachtsicht (Ein-/ Auschaltbar)
  • Selektierbare Bewegungserkennung / Alarmierung per Email / Aufnahme auf SD Karte als Video / Upload auf FTP Server
  • Zugriff über das Internet von (fast) überall auf der Welt
  • Zugriff von jedem iPhone, iPad, Android oder anderen Smartphones aus möglich

Netzwerk: Integration in andere Systeme möglich

Die Netzwerkverbindung wird entweder über die 10/100 MBit LAN-Schnittstelle oder mithilfe der beiliegenden Antenne über das 108 Mbit WLAN (WPA und WPA2 Unterstützung, 12 Meter maximale Reichweite) gewährleistet. Integriert ist außerdem auch eine kostenlose von Instar bereitgestellte DDNS-Adresse, die den Zugriff von (fast) überall auf der Welt ermöglicht.

ONVIF-Unterstützung

Besitzen Sie bereits ein Netzwerk mit Kameras von anderen Herstellern, die ONVIF-Konform sind, steht einer Integrierung der In-5907HD mit nur wenigen Mausklicks nichts im Wege. Hierbei erwähnen wir immer gerne die Integration in NAS-Server-Netze, da diese Systeme den Zugang zu der hauseigenen Cloud bereitstellen und demnach auch perfekt für die Speicherung von Alarmvideos bzw. Bildern sind.

Nutzung über InstarVision (App)

Das einheitliche Installationsprinzip von Instar ist auch hier wieder zu finden, denn die App-Einbindung erfolgt entweder über WPS (Reset-Taste 3 Sekunden halten) oder durch einen an der Rückseite befindlichen QR-Code. Einstellungen, Livebild und Aufnahmen lassen sich so schnell und mit wenigen Klicks, auch für herstellerfremde Kameras, in der Appoberfläche abrufen.

WLAN Kamera Vergleich Instar IN-5907HD Appschaltflaeche2-Final1

Unterstützte Betriebssysteme sind: Windows, MAC, Linux, iOS, Android und WindowsPhone.

Relais: offen / geschlossen?

Die Instar IN-5907HD bietet ein Relais an, welches über Weboberfläche und App geschlossen bzw. geöffnet werden kann. Dieses wird dazu genutzt um Bewegungsmelder, Lichter oder andere kompatible Geräte, die an dem Alarm Output angeschlossen sind, fern an- bzw. abzuschalten.

PoE Variante: Power over Ethernet

Um eine noch leichtere Verbindung zu gewährleisten, gibt es das Instar IN-5907HD PoE-Modell. Dies ermöglicht die Stromversorgung und die gleichzeitige Internetverbindung über ein achtadriges Ethernetkabel, womit die Verlegung des Stromkabels überflüssig wird.

INSTAR IN-5907HD

199,00
195,55  Auf Lager
13 neu ab 195,55€
3 gebraucht ab € 138,08
Kostenloser Versand
Am 18. Juni 2019 21:15

Eigenschaften

  • HD Auflösung / H264 Videokomprimierung / WDR Bildsensor
  • IP Kamera für den Außenbereich inkl. 3 High Voltage IR LEDs für eine perfekte Nachtsicht (Ein-/ Auschaltbar)
  • Selektierbare Bewegungserkennung / Alarmierung per Email / Aufnahme auf SD Karte als Video / Upload auf FTP Server
  • Zugriff über das Internet von (fast) überall auf der Welt
  • Zugriff von jedem iPhone, iPad, Android oder anderen Smartphones aus möglich

Alarmeinstellungen

Die Bewegungserkennung, die sich ggf. über das Webinterface an- und ausschalten lässt, funktioniert akkurat und wird durch die spezielle Software auf ein Fehlerminimum eingegrenzt. Dabei ist die Auswahl von bis zu vier Bereichen möglich, in denen, mit unabhängigen Intensitäten, auf Bewegung reagiert werden kann.

Bereichauswahl: Privatsphäre

WLAN-Kamera-Test-Instar-IN-5907HD-Privatsphaere1
Um ein neues Gerichtsurteil einzuhalten, welches besagt, dass öffentliche Bereiche und Personen nicht für private Zwecke und / oder ohne Zustimmung gefilmt werden dürfen, hat Instar den Privatsphäre Unterpunkt implementiert. Dieser lässt bis zu 4 Bereiche individuell kaschieren, damit die Zensur von öffentlichen Bereichen auch vorschriftsgemäß eingehalten wird.

[wpsm_minigallery ids=“9707,6782,6781,6806″ ]

Alarmbenachrichtigungen können über eine Push-Nachricht direkt auf das Smartphone oder über einen SMTP-Server (Instar stellt hierfür extra einen zur Verfügung) mit einer E-Mail Benachrichtigung erfolgen. Eine Anbindung eines FTP-Servers ist ebenfalls möglich. Hierzu müssen die unter dem Unterpunkt „FTP“ eingetragen werden.

[wpsm_toggle title=“Zubehör“ class=“active“][wpsm_offerbox button_link=“https://www.sei-sicherer.de/instar-in-5907-weitwinkelobjektiv“ button_text=“Ansehen“ title=“Weitwinkelobjektiv“ description=“Das 4 mm Weitwinkelobjektiv erweitert den 45° Blickwinkel der Instar IN-5907 um bis zu 90° Grad.“ thumb=“ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B00GUH1718&Format=_SL110_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=sicherer-21″ ></a><img src=“https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=sicherer-21&l=li1&o=3&a=B00GUH1718″ ]

[wpsm_offerbox button_link=“https://www.sei-sicherer.de/instar-in-5907-heizung“ button_text=“Ansehen“ title=“Heizung“ description=“Die automatische Heizung dient dazu die Kamera auch in den kalten Wintermonaten ohne Einschränkung zu nutzen.“ thumb=“ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B00GE4TA3O&Format=_SL110_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=sicherer-21″ ][/wpsm_toggle]


Bildqualität

In der Instar In-5907HD WLAN IP Kamera ist der eigens von Instar entwickelte WDR-Sensor verbaut. Dieser ermöglicht selbst unter extremen Lichtverhältnissen ein natur- und farbgetreues Bild mit einer Auflösung von bis zu 1280 x 720 Pixeln (720P bei 1 Megapixel) bei maximal 25 FPS. Die Videospeicherung erfolgt auf eine Micro SD Karte (erweiterbar bis 32 GB).

Das Testbild wurde an einem sonnigen frühen Morgen geschossen und zeigt die kräftige Farbintensität. Durch die Möglichkeit der Live-Anpassung des Bildes kann dieses im Betrieb an die individuelle Platzierung angepasst werden. Angebracht unter einem Dach, kann so z. B. eine höhere Belichtung und Helligkeit eingestellt werden.

Der Blickwinkel von 45 Grad ist in unseren Augen etwas gering, weshalb wir das zusätzliche Weitwinkelobjektiv* (90 Grad) empfehlen.

WLAN Kamera Instar IN-5907HD Tagaufnahme-Final-1

Das Highlight ist allerdings ganz klar die Nachtsicht Funktion. Die 3 manuell an- und ausschaltbaren High-Power Infrarot LEDs bewirken selbst in den dunkelsten Bereichen ein klares und detailliertes Bild. Die maximale Reichweite hierbei beträgt ca. 15-20 Meter. Wie unser Instar IN-5907HD Testbild zeigt, ist der Parkplatz hell erleuchtet und detailliert.

WLAN Kamera Vergleich Instar IN-5907HD Nachtsicht-Final

Das aufgenommene Video wird in dem Standard Video Codec h.264 gespeichert, welches eine hohe Qualität bei gleichzeitig geringem Datenvolumen ermöglicht.

Instar-IN-5907HD-Test-Infrarot-LEDs-1

[wpsm_button color=“orange“ size=“medium“ link=“https://www.sei-sicherer.de/instar-in-5907-hd“ icon=“none“ target=“_blank“ rel=“nofollow noopener“]Lesen Sie hier aktuelle Kundenrezensionen auf Amazon.de[/wpsm_button]


Fazit

IP-Kamera-Test-Instar-IN-5907HDDie Instar In-5907HD IP Kamera ist ganz klar einer unserer Favoriten in unseren Überwachungskamera Tests. Bereits nach dem Auspacken waren wir positiv von der Größe und der Verarbeitung überrascht. Der erste Gedanke lautete:“Diese Kamera sorgt bereits durch Ihr hochprofessionelles Aussehen für Abschreckung“.

Das Schöne an Instar Geräten ist außerdem die einfache Installation und Inbetriebnahme. Jedes Gerät wird nach demselben Prinzip aufgesetzt, was die Integration von mehreren Instar Kameras in ein Überwachungssystem besonders erfreulich und einfach macht. Einrichtungsassistent, ein detailliertes Handbuch und das Instar-Wiki helfen die Kamera ohne große Probleme in wenigen Minuten einsatzbereit zu machen.

Die überragende Nachtsicht Funktion ist dabei die besondere Stärke der Kamera. Die in der Nacht glimmenden IR LEDs dienen außerdem hervorragend zur Abschreckung. Wir sind begeistert und können die Instar IN-5907HD jedem empfehlen.

Der einzige negative Punkt bezieht sich auf die Schrauben an der Rückseite der Kamera, die für den micro SD-Karten Wechsel abgeschraubt werden müssen. Diese sind nur mit größerem Druck zu lösen und können beim mehrmaligen Öffnen leicht kaputt gehen.

INSTAR IN-5907HD

199,00
195,55  Auf Lager
13 neu ab 195,55€
3 gebraucht ab € 138,08
Kostenloser Versand
Am 18. Juni 2019 21:15

Eigenschaften

  • HD Auflösung / H264 Videokomprimierung / WDR Bildsensor
  • IP Kamera für den Außenbereich inkl. 3 High Voltage IR LEDs für eine perfekte Nachtsicht (Ein-/ Auschaltbar)
  • Selektierbare Bewegungserkennung / Alarmierung per Email / Aufnahme auf SD Karte als Video / Upload auf FTP Server
  • Zugriff über das Internet von (fast) überall auf der Welt
  • Zugriff von jedem iPhone, iPad, Android oder anderen Smartphones aus möglich
Instar bringt mit der Instar IN-5907HD das selbst betitelte Flagschiff unter den Überwachungskameras. Besonders von Interesse ist für uns dabei die Qualität der Nachtsicht, die durch 3 leistungsfähige High Power Infrarot LEDs betrieben wird. Warum die Kamera auch von unserer Seite das Flagschiff betitelt wird, können Sie in unserem folgenden Instar IN-5907HD Test nachlesen. Inbetriebnahme: Gewohnt einfaches Konzept Auch der IN-5907HD liegen ein Plug & Play Zettel, ein Quick Installation Guide und ein Handbuch bei. Wie für alle Instar Produkte, kann auch hier der Einrichtungsassistent für die ersten Schritte genutzt werden. Dieser leitet mithilfe einer Auswahl des jeweiligen Modells durch die Installation,…
Die Instar IN-5907HD schafft es in unsere Top 10 der Außenüberwachungskameras. Hierbei beeindrucken uns die Größe und das Gewicht besonders. Hochwertige Verarbeitung, einfache Inbetriebnahme (dank Schritt für Schritt Anleitung) und eine Menge Einstellungemöglichkeiten machen die Instar IN-5907HD zu einem zuverlässigigen Gerät für den Außenbereich. Aber auch die hervorragende Nachtsicht und die farblich-korrekten Tagesaufnahmen können sich sehen lassen.

Gut

Installation - 9
Bildqualität - 7.5
Funktionsumfang - 7.5

8

von 10 Punkten

Die Instar IN-5907HD schafft es in unsere Top 10 der Außenüberwachungskameras. Hierbei beeindrucken uns die Größe und das Gewicht besonders. Hochwertige Verarbeitung, einfache Inbetriebnahme (dank Schritt für Schritt Anleitung) und eine Menge Einstellungemöglichkeiten machen die Instar IN-5907HD zu einem zuverlässigigen Gerät für den Außenbereich. Aber auch die hervorragende Nachtsicht und die farblich-korrekten Tagesaufnahmen können sich sehen lassen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.