Instar IN-6014HD Test – Überwachung für den kleinen Geldbeutel

Instar bringt mit der IN-6014HD den Nachfolger der IN-6012HD, die so einige nennenswerte Verbesserungen aufweisen kann. PIR-Bewegungssensor, weiterentwickeltes Design und ein verbautes Weitwinkelobjektiv, welches einen Blickwinkel von 90° Grad bei einer Brennweite von 4,3mm aufweist, sind für uns dabei besonders interessante Eigenschaften. Wir sind sehr gespannt und freuen uns die Instar IN-6014HD im nachfolgenden Überwachungskamera Test bewerten zu können.


Inbetriebnahme: Instar’s Einrichtungsassistent

Neben der wirklich fabelhaften Dokumentation im Handbuch und den ebenfalls beiliegenden Kurzanleitungen kann der interaktive Einrichtungsassistent von Instar für die Inbetriebnahme der Kamera eingesetzt werden. Dieser erklärt sehr detailliert und anschaulich im Schritt-für-Schritt Verfahren, wie die Kamera am besten auf dem jeweiligen System installiert wird. Instar gibt sich hierbei große Mühe auch Einsteigern die Installation so einfach wie möglich zu erklären.

Im Anschluss wird die Installationsoberfläche über den präferierten Browser ausgeführt. Einstellungen wie WLAN-Netzwerk, Port- / IP-Adressen Vergabe und DDNS-Adressen können hierbei konfiguriert werden. Ein anschließender Neustart der Kamera und des Webinterfaces bestätigt die Einstellungen. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, sollte indessen im Nachhinein noch ein Firmware-Upgrade erfolgen.

Hervorzuheben ist außerdem die bereits vom Hersteller eingefügte DDNS-Adresse, die den Zugang über das Internet ermöglicht. Auch werden alle heutzutage gängigen Betriebssysteme unterstützt (Windows, MacOS, Linux, iOS, Android und WindowsPhone).

Die Integration in die Smartphone- / Tablet-App wurde über den simplen Scan eines QR-Codes gelöst. Dieser befindet sich auf der Rückseite der Kamera und wird einfach abfotografiert.

[wpsm_offerbox button_link=“https://www.sei-sicherer.de/samsung-32gb-mini-sd-speicherkarte“ button_text=“Ansehen“ title=“Passendes Zubehör“ description=“Die Instar IN-6014HD unterstützt bis zu 32 GB Speicherplatz. Hierfür ist die Samsung micro SD-Karte die perfekte Ergänzung.“ thumb=“https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41SIcQRos%2BL.jpg“ rel=“nofollow noopener“]


Neuerungen gegenüber der IN-6012HD

Überwachungskamera Test Instar IN-6014HD

  • Die IN-6014HD besitzt einige signifikante Neuerungen, wie z. B. das Design. Dieses wurde noch etwas mehr abgerundet und angepasst. Weiterhin wurden die Infrarot LEDs, die bei dem 6012HD Modell noch oberflächlich sichtbar waren, mit in das Gehäuse integriert. Die Anzahl der IR-LEDs wurde dabei von 10 auf 12 angehoben.
  • Ein neues 4,3mm Weitwinkelobjektiv ermöglicht statt der bisherigen 45° Grad (8mm Objektiv) nun satte 90° Grad Blickweite. Des Weiteren ist ganz neu ein PIR-Wärmesensor eingebaut, der Alarm auslösen kann, sobald eine Wärmequelle den zu überwachenden Bereich passiert.
  • Der Audio-In Anschluss weicht einem integrierten Mikrofon und der Alarm In- / Output wurde ebenfalls weggelassen.

INSTAR IN-6014HD

174,99
159,99  Auf Lager
10 neu ab 159,99€
1 gebraucht ab € 156,79
Kostenloser Versand
Am 19. Juli 2019 20:23

Eigenschaften

  • Hochwertige Profi-Qualität von INSTAR, einem reinen deutschen Unternehmen / deutscher Support, Anleitung, Apps etc. / die perfekte IP Kamera / Sicherheitskamera ist auch perfekt als Babyphone nutzbar
  • Eingebautes 90° Weitwinkelobjektiv zur Videoüberwachung eines großen Bereichs, krisstallklare Infrarot Nachtsicht, sehr hochwertiger WDR Bildsensor für gestochen scharfe Aufnahmen, Mikrofon und Lautsprecher mit einer ausgefeilten Rauschunterdrückungstechnologie, steuerbar dank eingebauter Motoren (sowohl lokal als auch über das Internet)
  • Selektierbare Bewegungserkennung zur perfekten Videoüberwachung / einstellbare Privatbereiche / Alarmierung per Email / Push Mitteilung auf Ihr Smartphone / Aufnahme auf SD Karte als Video oder Bild / Upload auf FTP Server bzw. eine Webseite
  • JETZT Neu! Mit kostenlosem PUSH Service, kostenloser DDNS Internetadresse, kostenlosem P2P Cloud Zugriff, kostenlosem Emailserver... (auf Deutschen Servern direkt von INSTAR und optional auch deaktivierbar)
  • Kostenfreie Apps um auf Ihre Überwachungskamera / IP Kamera und auch auf die SD Karte von unterwegs zugreifen zu können (InstarVision für iPhone, iPad, Android, Blackberry, Windows Phone, Amazon Kindle und andere...)

Funktionsübersicht

WLAN Kamera Instar IN-6014HD Test - Lieferumfang

Die Kamera ist mit Abmessungen von 12,4 x 11 x 11 cm deutlich unauffälliger als gedacht. Das Design gefällt uns besonders gut, da es modern ist und gleichzeitig nicht unbedingt an eine Überwachungskamera erinnert. Der Stromverbrauch beträgt ca. 8 Watt, womit die Kamera im Normalbereich liegt. Weiterhin kann auch die Nutzung im Keller oder Schuppen erfolgen, da der Betrieb bei ca. -5° – 55° möglich ist.

IP Kamera Instar IN-6014HD Rueckseite

Die Rückseite besitzt einen Audio Out, der den Anschluss von Lautsprechern oder Kopfhörern ermöglicht. Mithilfe der Gegensprechanlage könnte so z. B. eine Kommunikation erfolgen.

Die Integration ins Heimnetzwerk erfolgt entweder über die abschraubbare WLAN-Antenne (108 MBit / WEP-, WPA-, WPA2-, WPA-Enterprise-Verschlüsselung) oder die LAN-Schnittstelle (10 / 100 MBit).

Der Instar IN-6014HD liegt eine 8 GB micro SD-Speicherkarte bei, die bereits in dem entsprechenden Slot eingefügt ist. Sollte der Speicherplatz schnell belegt sein, kann der Austausch mit einer maximal 32 GB großen Speicherkarte aushelfen.

IP Kamera Test Instar IN-6014HD Status LED

Der Resetknopf dient gleichzeitig als WPS-Schalter (3 Sekunden halten) und dem Reset (15 Sekunden halten), z. B. im Falle des Kennwort Verlustes. Gleich nebenan befindet sich die Status LED, die im Normalfall blau blinkt. Erfreulicherweise kann diese auch über die Weboberfläche ausgeschaltet werden, sofern z. B. die Nutzung als Babyphone erfolgt.

INSTAR IN-6014HD

174,99
159,99  Auf Lager
10 neu ab 159,99€
1 gebraucht ab € 156,79
Kostenloser Versand
Am 19. Juli 2019 20:23

Eigenschaften

  • Hochwertige Profi-Qualität von INSTAR, einem reinen deutschen Unternehmen / deutscher Support, Anleitung, Apps etc. / die perfekte IP Kamera / Sicherheitskamera ist auch perfekt als Babyphone nutzbar
  • Eingebautes 90° Weitwinkelobjektiv zur Videoüberwachung eines großen Bereichs, krisstallklare Infrarot Nachtsicht, sehr hochwertiger WDR Bildsensor für gestochen scharfe Aufnahmen, Mikrofon und Lautsprecher mit einer ausgefeilten Rauschunterdrückungstechnologie, steuerbar dank eingebauter Motoren (sowohl lokal als auch über das Internet)
  • Selektierbare Bewegungserkennung zur perfekten Videoüberwachung / einstellbare Privatbereiche / Alarmierung per Email / Push Mitteilung auf Ihr Smartphone / Aufnahme auf SD Karte als Video oder Bild / Upload auf FTP Server bzw. eine Webseite
  • JETZT Neu! Mit kostenlosem PUSH Service, kostenloser DDNS Internetadresse, kostenlosem P2P Cloud Zugriff, kostenlosem Emailserver... (auf Deutschen Servern direkt von INSTAR und optional auch deaktivierbar)
  • Kostenfreie Apps um auf Ihre Überwachungskamera / IP Kamera und auch auf die SD Karte von unterwegs zugreifen zu können (InstarVision für iPhone, iPad, Android, Blackberry, Windows Phone, Amazon Kindle und andere...)

Kompatibel auch mit anderen Systemen

Dank der Unterstützung des ONVIF-Protokolls kann die Instar IN-6014HD nicht nur in herstellerfremde Apps und Sicherheitssysteme integriert werden, sondern auch mit NAS-Servern wie z. B. mit den beliebten Produkten von Synology verbunden werden.

[wpsm_box type=“gray“ float=“none“ text_align=“left“]Hinweis: Das ONVIF-Protokoll ist ein internationaler Standard für IP-basierte Sicherheitsprodukte und erlaubt die Integration in bestehende und herstellerfremde Sicherheitssysteme.[/wpsm_box]

App: InstarVision

Instar ist einer der wenigen Hersteller, der eine Unterstützung der eigenen App (InstarVision) auf dem WindowsPhone anbietet. Somit werden alle gängigen Smartphone- / Tablet-Betriebssysteme abgedeckt.

Lieferumfang der Instar IN-6014HD - Sei-Sicherer.de

Die App wird unterteilt in 3 Hauptreiter: „Multi-View“, „Kameras“ und „Aufnahmen“. Unter dem Menüpunkt „Kameras“ lassen sich bis zu 16 (laut Windows Version) Geräte, unter anderem auch von 31 anderen Herstellern, in die App einbinden. „Multi-View“ gibt die Übersicht über alle Kameras und deren Status und „Aufnahmen“ zeigt alle durch Ereignisse erzeugte Aufnahmen an und spielt diese ebenfalls ab.

Während des Livebildes lassen sich Einstellungen am Bild vornehmen, Positionen anfahren, Benutzung des Mikrofons und einige weitere Funktionen mit dem Bedienfeld nutzen. Gedreht werden kann die 6014HD um bis zu 350° Grad und geneigt um bis zu 100° Grad. Push-Nachrichten können empfangen werden, sobald die Kamera erneut durch den QR-Code bestätigt wird.


Alarmeinstellungen

Das Highlight der neuen Version ist der eingebaute PIR-Bewegungsmelder. Mit ihm lassen sich auch in der Nacht hervorragende Bilder schießen, ohne dass eine zusätzliche Beleuchtungsquelle benötigt wird. Gleichzeitig kann diese Funktion mit den konfigurierbaren Alarmbereichen gekoppelt werden. So kann z. B., sobald eine Wärmequelle in einem vorkonfigurierten Bereich registriert wird, die Aufnahme gestartet werden. Ein sehr nützliches und Speicherplatz sparende Funktion zur Absicherung von Eingangsbereichen und Fenstern.

IP Kamera Test Instar IN-6014HD AlarmDie Bewegungserkennung kann entweder mit dem PIR-Sensor, dem normalen Bildervergleich oder mit beiden Funktionen in Kombination genutzt werden. Möchte man Abschnitte definieren, in denen Alarm geschlagen werden soll, gibt es bis zu 4 konfigurierbare Bereiche, die mit unabhängigen Intensitäten eingestellt werden können.

Besonders wichtig ist die Nutzung des „Privatsphäre“ Unterpunktes. Dieser ermöglicht das Kaschieren von bis zu 4 Bereichen. Diese Funktion beruht auf dem Ausgang eines Gerichtsurteils, nachdem öffentlicher Raum und Gebiete von Nachbarn, ohne deren Zustimmung, nicht gefilmt werden dürfen. Hierzu sollte man am besten alles, bis auf privaten Grund (im Notfall beim Vermieter anfragen) unkenntlich machen.

[wpsm_minigallery ids=“6791,6782,6781,6792″ ]

Die Benachrichtigung per E-Mail geschah während unseres Instar IN-6014HD Tests (je nach vorher eingestelltem SMTP-Server / Instar stellt einen SMTP-Server zur Verfügung) umgehend. Die E-Mail lässt sich mit einem eigenen Text / Betreff versehen und kann an bis zu zwei Personen adressiert werden. Da die Benachrichtigung einen Snapshot im Anhang enthält, empfiehlt es sich die Auflösung anzupassen, damit die Bandbreite und Verzögerung so gering wie möglich bleibt.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Positionen. Bis zu 8 Positionierungen können gespeichert werden, die die Kamera nach der Auswahl automatisch anfährt. So kann auch relativ zügig der Check des Eigenheims während wichtiger Termine erfolgen.

[wpsm_offerbox button_link=“https://www.sei-sicherer.de/instar-verlaengerungskabel“ button_text=“Ansehen“ title=“Passendes Zubehör“ description=“Die Instar IN-6014HD enthält im Lieferumfang nur ein ca. 1,5 Meter langes Anschlusskabel. Passend dafür gibt es das 3-Meter-Verlängerungskabel.“ rel=“nofollow noopener“]


Bildqualität

Instar IN-6014HD Vergleich - Tagesaufnahme

Tagsüber sorgt der eigens von Instar entwickelte WDR-CMOS-Bildsensor mithilfe des IR-Cutfilters für farbintensive Aufnahmen bei maximal 25 Frames die Sekunde. Die maximale Auflösung von 720P (1280 x 720 Pixel) kann auf bis zu 320 x 176 herunter reguliert werden, um beispielsweise Speicherplatz und Bandbreite zu sparen.

Das Bild kann im Nachhinein über die App und das Webinterface an die jeweiligen Licht- und Raumverhältnisse angepasst werden. Dunklere Räume, wie in den Testaufnahmen, können mit einer höheren Belichtung und stärkerem Farbkontrast aufgehellt werden, womit ein ansehnliches Bild erzeugt wird.

Instar IN-6014HD Testbericht - Nachtsichtbild

Auffällig ist, dass die 12 Infrarot LEDs einen komplett dunklen Raum sehr großzügig erhellen und alle Details sichtbar und besonders scharf dargestellt werden. Die Reichweite beträgt dabei zwischen 5 – 10 Meter.

Gespeichert werden Bilder und Videos im MJPEG bzw. h.264 Format. Diese werden heutzutage bevorzugt, wegen der speicherplatzsparenden und fast verlustfreien Qualität der Medien.


WLAN Kamera Instar IN-6014HD TestberichtFazit

Wer auf der Suche nach einer langlebigen Überwachungskamera ist und mit dem Gedanken spielt die Instar IN-6014HD anzuschaffen, wird mehr als zufrieden sein. Sie ist eine Investition, die sich auch auf lange Sicht lohnt, denn Instar hat sich auf dem deutschen Markt als kundennaher und qualitativ hochwertiger Hersteller etabliert.

Einen großen Pluspunkt gibt es außerdem für die Dokumentation, Hilfestellung und den Einrichtungsassistenten. Wer sich gerne etwas genauer mit der Kamera auseinandersetzen möchte, wird im Handbuch viele nützliche Funktionen und technische Details wiederfinden. Auch das Instar Wiki bietet eine Menge Lösungen zu aktuellen Problemen und Kompatibilitätslösungen, die in manchen Fällen mit Antiviren Programmen auftreten. Wir sind begeistert!

Die Bildqualität lässt sich definitiv sehen und kann durch Anpassung an die Raumverhältnisse zusätzlich optimiert werden. Die Kamera ist somit ideal für die Überwachung von Innenräumen, witterungsgeschützten Räumen (Schuppen, Keller) und macht sich auch hervorragend als Babyphone.

Die einzigen Schwachstellen, die wir aus unserem Instar IN-6014HD Test sehen, ist einmal das etwas zu kurze, ca. 1,5 Meter Netzteil. Unauffällige Positionierungen wie z. B. auf einem Schrank könnten so in den meisten Fällen nur mit Verlängerungskabel möglich sein. Auch das „Klack“ Geräusch, sobald die Kamera auf Nachtsicht umstellt, ist deutlich hörbar.

INSTAR IN-6014HD

174,99
159,99  Auf Lager
10 neu ab 159,99€
1 gebraucht ab € 156,79
Kostenloser Versand
Am 19. Juli 2019 20:23

Eigenschaften

  • Hochwertige Profi-Qualität von INSTAR, einem reinen deutschen Unternehmen / deutscher Support, Anleitung, Apps etc. / die perfekte IP Kamera / Sicherheitskamera ist auch perfekt als Babyphone nutzbar
  • Eingebautes 90° Weitwinkelobjektiv zur Videoüberwachung eines großen Bereichs, krisstallklare Infrarot Nachtsicht, sehr hochwertiger WDR Bildsensor für gestochen scharfe Aufnahmen, Mikrofon und Lautsprecher mit einer ausgefeilten Rauschunterdrückungstechnologie, steuerbar dank eingebauter Motoren (sowohl lokal als auch über das Internet)
  • Selektierbare Bewegungserkennung zur perfekten Videoüberwachung / einstellbare Privatbereiche / Alarmierung per Email / Push Mitteilung auf Ihr Smartphone / Aufnahme auf SD Karte als Video oder Bild / Upload auf FTP Server bzw. eine Webseite
  • JETZT Neu! Mit kostenlosem PUSH Service, kostenloser DDNS Internetadresse, kostenlosem P2P Cloud Zugriff, kostenlosem Emailserver... (auf Deutschen Servern direkt von INSTAR und optional auch deaktivierbar)
  • Kostenfreie Apps um auf Ihre Überwachungskamera / IP Kamera und auch auf die SD Karte von unterwegs zugreifen zu können (InstarVision für iPhone, iPad, Android, Blackberry, Windows Phone, Amazon Kindle und andere...)
Instar bringt mit der IN-6014HD den Nachfolger der IN-6012HD, die so einige nennenswerte Verbesserungen aufweisen kann. PIR-Bewegungssensor, weiterentwickeltes Design und ein verbautes Weitwinkelobjektiv, welches einen Blickwinkel von 90° Grad bei einer Brennweite von 4,3mm aufweist, sind für uns dabei besonders interessante Eigenschaften. Wir sind sehr gespannt und freuen uns die Instar IN-6014HD im nachfolgenden Überwachungskamera Test bewerten zu können. Inbetriebnahme: Instar's Einrichtungsassistent Neben der wirklich fabelhaften Dokumentation im Handbuch und den ebenfalls beiliegenden Kurzanleitungen kann der interaktive Einrichtungsassistent von Instar für die Inbetriebnahme der Kamera eingesetzt werden. Dieser erklärt sehr detailliert und anschaulich im Schritt-für-Schritt Verfahren, wie die Kamera am besten…
Auch Innenüberwachungskameras von Instar sind hervorragende Geräte. Der Clou, die Instar IN-6014HD ist gar nicht so groß, wie sie auf den Produktbildern aussieht, daher ist sie auch einfacher für Einbrecher zu übersehen. Die Verarbeitung ist darüber hinaus wirklich hochwertig und durch die vielen Abrundungen wirkt die Kamera sehr modern. Auch die Bildqualität präsentiert sich gut in den HD Aufnahmen.

Gut

Installation - 9
Bildqualität - 8
Funktionsumfang - 7.5

8.2

von 10 Punkten

Auch Innenüberwachungskameras von Instar sind hervorragende Geräte. Der Clou, die Instar IN-6014HD ist gar nicht so groß, wie sie auf den Produktbildern aussieht, daher ist sie auch einfacher für Einbrecher zu übersehen. Die Verarbeitung ist darüber hinaus wirklich hochwertig und durch die vielen Abrundungen wirkt die Kamera sehr modern. Auch die Bildqualität präsentiert sich gut in den HD Aufnahmen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.